Der Vollblut-Marktplatz

Kostenlose Verkaufsbörse für Vollblutpferde, Pachtstutenbörse, Zuchthengste im Portrait sowie Lesetipps rund ums Thema Vollblut und besonders "Vom Rennpferd zum Reitpferd" 

Vollbluthengste in der Zucht

Adel, Härte und Leistungsbereitschaft: Die Rolle des Englischen Vollbluts in der Reitpferde-Zucht ist und bleibt groß. Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht an aktuell verfügbaren Hengsten.

Vollblutstuten zur Pacht

Auf der folgenden Seite werden Vollblutstuten (Renn- und Reitsport) zur Pacht angeboten. Anbieter geben bitte an, ob die Stute umgestellt werden darf oder bei ihrem Besitzer verbleiben soll/ kann. 

Flexineb: Mobiler Inhalator

(Werbung) Flexineb ist ein geräuschloser, mobiler, akkubetriebener Inhalator ohne Schläuche. Neben Medikamenten können auch Kochsalzlösung, Sole, homöopathische Medikamente u.v.m. vernebelt werden.

Ehemalige Verkaufspferde

Auf der folgenden Seite finden Sie Pferde, die in der Vergangenheit auf dem Vollblutmarktplatz inseriert wurden, aber bereits ein neues Heim haben. Außerdem finden Sie Geschichten von Ex-Galoppern auf Ihrem 2. Lebensweg.

Tipps für Verkäufer

Inserate auf dem Vollblutmarktplatz sind kostenlos, doch eine gute Verkaufsanzeige benötigt einige wichtige Informationen. Außerdem finden Sie hier Bild- und Video-Beispiele sowie Verkaufstipps von Ingrid Klimke.

Fachartikel & Lese-Tipps

In der Vollblut-Bibliothek finden Sie eine wachsende Zahl an Fachartikeln und Literatur-Tipps rund ums Vollblut, Haltung, Fütterung und die Ausbildung junger/ unerfahrener Pferde. Dieser Bereich wird kontinuierlich auf- und ausgebaut.

Racebets Blog

(Werbung) Im RaceBets Blog erfahren Sie nicht nur Neuigkeiten aus der Welt des Rennsports, auch Geschichten, Kolumnen oder skurille Stories rund um Galopprennen sind Teil unseres Programms. Dazu bieten wir jeden Freitag exklusiv den RaceBets Podcast mit tollen Wetttipps, spannenden Geschichten und den Stimmen der Aktiven, die uns Rede und Antwort zu allen Themen rund um den Sport stehen. 

Racebets: Pferdewetten

RaceBets.com gehört zu Europas führenden Anbietern von Online-Pferdewetten. Jeden Tag können hunderte Rennen aus aller Welt bei uns bewettet und anschließend im Video-Stream live verfolgt werden.

Equistro: Premium Ergänzungsfutter 

EQUISTRO ist eine eingetragene Marke des internationalen veterinärpharmazeutischen Unternehmens Vetoquinol für Ergänzungsfutter- und Pflegemittel für Pferde.

Ewalia 

Kräuter für Pferde & Haustiere

GUTSCHEINCODE (10% RABATT bis 31.12.) NABKM278

Equimero®️ ist DER Hersteller von innovativen Biothane-Produkten rund ums Pferd. 
Handmade in Germany und mehrfach preisgekrönt, ist Equimero®️ inzwischen über die Grenzen Europas hinaus für unerreichte Qualität bekannt.

Inland Saddlery

Eine kleine Manufaktur, die aus erstklassigem Leder in Handarbeit hochwertige Leder-Produkte und Sättel herstellt.






Sponsoren des Vollblut-Marktplatzes

RaceBets

Die RaceBets International Gaming Ltd. ist ein von der maltesischen Gaming Authority (MGA) und vom Regierungspräsidium Darmstadt lizenzierter Buchmacher mit Sitz auf Malta. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden insbesondere im Internet die Möglichkeit zu Pferdewetten auf Rennen aus der gesamten Welt anzubieten. RaceBets ist seit 2006 im deutschen Markt tätig und ist seither einer der größten Wett-Vermittler in den deutschen Toto. Zudem sind wir Initiator der größten Unterstützungsaktion im Deutschen Rennsport bei dem wir 2020 auf Buchmacherwetten verzichtet und ohne Provision in den Toto vermittelt haben.

 



Trainingszentrum Köln-Weidenpesch

Die Rennbahn im Weidenpescher Park ist vielen Menschen als Austragungsort großer Galopprennen und anderer Freizeitveranstaltungen ein fester Begriff. Weit weniger bekannt ist, dass die 55 Hektar große Anlage darüber hinaus das größte Trainingszentrum in Deutschland ist und derzeit fast 320 Pferde beheimatet. Rund 100 Mitarbeiter, verteilt auf 6 Rennställe, kümmern sich täglich um die Vollblüter. 



RENNVEREIN ZWEIBRÜCKEN

Gegründet 1898, der erste Renntag fand 1899 auf dieser Bahn statt.

Der Verein hat ca. 80 Mitglieder, davon mehr als 15 Besitzertrainer, die über 30 Pferde am Platz trainieren. Die Sandbahn gehört dem Rennverein und steht den Aktiven für das Training ihrer Rennpferde zur Verfügung.

Es werden 2 Renntage, je im April und variabel im Mai/Juni oder Juli mit einer bunten Karte, durchgeführt. Neben den Flachrennen mit dem Wertungslauf zum Turfchampionat gibt es auch den Jugendförderpreis Junior-Cup Südwest und Trabrennen.



STALL ROM (Düsseldorf)

Stall ROM ist sich seiner Verantwortung als Besitzer bewusst.
Nach der Rennkarriere hat jedes Pferd es verdient in gute Hände zu kommen.
Daher unterstützen wir den Vollblutmarktplatz. Römer zu sein bedeutet ein wenig bekloppt zu sein, aber das Pferd steht immer Vordergrund.



Sie möchten das Projekt Vollblutmarktplatz gerne unterstützen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.



Kontaktformular

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Über mich: Janina Beckmann

Gebürtige Reitsport-Redakteurin und -Lektorin &  Arbeitsreiterin (In- und Ausland). Heute Beraterin für strategische Unternehmenskommunikation (Industrie).